Windsbraut

Ein großer Traum nimmt Form an

Nachdem mich die keltischen Märchen und Sagen nun schon fast ein ganzes Leben begleiten, habe ich gemeinsam mit Sonja Lenz von Inselzeitreisen ein märchenhaftes Reiseprojekt ins Leben gerufen: Waldfee & Windsbraut. Eine Wandereise, eine Märchenreise, eine Reise zu sich selbst. 

 

Einmal als wilde Windsbraut auf Ouessant, der Insel am "Ende der Welt" in die Kreisläufe der Natur und die Weisheit des keltischen Jahreskreises eintauchen, den Seejungfrauen lauschen und die eigenen versunkenen Schätze bergen. 

 

Die Waldfee verbirgt sich vorerst und wird Sie in veränderter Form wieder begleiten auf Ihrem Weg durch den sagenumwobenen Wald von Brocéliande, wo Sie den Erzählungen um Artus und Guinevere, Viviane und Merlin, Morgane und Lancelot lauschen und dabei sich selbst in ihnen spiegeln. 

Eckdaten 

Windsbraut - Künstlerische Inspiration und wilde Schönheit

2. Septemberhälfte 2023 (11 Tage auf Ouessant)

Optionaler Start im literarischen Paris/Montmartre (1 Tag). Wir treffen uns alle in Brest und fahren gemeinsam nach Ouessant. Dort gibt es neben Zeit in der Gruppe auch viel Zeit für sich, behutsam begleitet von mir. Wir erkunden mit Sagen und Legenden die vier Ecken der Insel nach den Himmelrichtungen, loten uns dabei auf Schwellengängen in der wilden und sanften Natur selbst aus und kommen wieder zusammen, um zu teilen, zu lauschen, loszulassen und zu feiern - was auch immer ansteht.  

Kosten: ab ca. 900,-€, inklusive Übernachtung in Brest, Fährüberfahrt, Reiseleitung. 

Sie können mit zusätzlichen Kosten ab ca. 1000,-€ für Anfahrt/Rückfahrt, Übernachtung in Paris und auf Ouessant und Mietrad bei früher Buchung rechnen. Nach oben gibt es natürlich keine Grenze ;-).

Diese Reise ist so individuell, wie Sie selbst und dennoch im Rahmen einer Gruppe und geleitet. 

Mehr Informationen hier

Impressionen Windsbraut 

Impressionen Waldfee 

Ursula Stroux

Haben Sie Fragen? 

Möchten Sie sich anmelden?

Rufen Sie einfach an unter:

 +49.(0)173.84 64 756

 

oder mailen Sie mir: 

ursula@achtsame-baerin.org

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

 

Ich freue mich auf Sie!

Sie möchten erst mal schauen? Dann abonnieren Sie den Newsletter

Druckversion | Sitemap
© Ursula Stroux